www.khs-meissen.de / 3: Aktuelles / 3.2: Innungen aktuell / 3.2.1: Bäckerinnung Meißen > Ausbildungszertifikat für die Bäckerei Konditorei Claus GmbH & Co. KG
.

Ausbildungszertifikat für die Bäckerei Konditorei Claus GmbH & Co. KG

Die Agentur für Arbeit Riesa würdigt mit der Verleihung des Ausbildungszertifikates der Bundesagentur für Arbeit das hohe Ausbildungsengagement des Unternehmens.

Die Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Riesa verleiht an ausgewählte Unternehmen, die sich besonders bei der Ausbildung Jugendlicher engagieren, jährlich das Zertifikat für Nachwuchsförderung der Bundesagentur für Arbeit. Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Woche der Ausbildung" übereichte am 13. März 2019 die Vorsitzende der Geschäftsführung der Riesaer Arbeitsagentur, Petra Schlüter, das Ausbildungszertifikat an die Bäckerei Konditorei Claus GmbH & Co. KG in Coswig.

Das Unternehmen setzt sich seit Jahren beispielgebend für die Nachwuchskräftesicherung ein. Die Bäckerei Konditorei Claus GmbH & Co. KG ist ein regionales und innovatives Familienunternehmen in Coswig, das den Spagat von Traditionsbäckerei und zeitgemäßen Trends lebt. 1985 gründete Konditormeister Lutz Claus mit Ehefrau Steffi Claus die Bäckerei Konditorei Lutz Claus. Ihre beiden Söhne Phillip und Lukas und rund 50 weitere engagierte Mitarbeiter tragen das Unternehmen. Schon der Großvater Fritz war Bäckermeister und nach seinem Rezept wird auch heute noch Brot gebacken.

Lutz Claus, Petra Schlüter (Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Riesa), Steffi Claus und Lukas Claus in der Filiale Genossenschaftsstraße 8 in Coswig während der Übergabe (v. l. n. r.)

Trotzdem verliert das mittelständische Unternehmen aktuelle Trends nie aus den Augen und entwickelt sich ständig weiter. Mit der Eröffnung einer neuen Drive-in-Filiale im Sommer 2018 und dem Umzug in eine neue Backstube im Spätsommer 2019 gibt es keinen Stillstand. Handwerkliche Tradition und zukunftsträchtige Ideen, mit denen auf die Bedürfnisse der Kunden reagiert wird, treiben die Mannschaft an. Die Maxime „Gute Produkte zu einem fairen Preis" lässt es zu, das handwerkliche Engagement und die fachliche Kompetenz der Mitarbeiter zu honorieren.

„Die Bäckerei Konditorei Claus GmbH & Co. KG bildet seit Jahren in verschiedenen Ausbildungsberufen kontinuierlich aus und bietet jungen Menschen gute berufliche Perspektiven in der Region. Das Unternehmen setzt auf eine vorausschauende Personalpolitik und engagiert sich in besonderem Maße für die Nachwuchsausbildung. Während der Ausbildung zeigen alle Beteiligten im Unternehmen ein hohes Engagement, um das nötige Rüstzeug für die handwerklichen Berufe zu vermitteln", so Petra Schlüter während der Übergabe in dem Unternehmen. „Auszubildende sind eine wichtige Grundlage für die Zukunft unseres Unternehmens. Die unternehmenseigene Ausbildung der Fach- und Führungskräfte trägt zur Steigerung und Sicherstellung der Kompetenz der Mitarbeiter bei und ist somit Grundlage für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens. Aus diesem Grund legen wir Wert auf die Nachwuchsförderung und freuen uns, in diesem Jahr fünf motivierte und engagierte junge Menschen in unserem Unternehmen begrüßen zu dürfen. Das Ausbildungszertifikat zu erhalten, ist Anerkennung unserer Leistung, die uns motiviert und natürlich auch stolz macht", so Lutz und Steffi Claus anlässlich der Zertifikatsübergabe.

(Agentur für Arbeit – Pressestelle)