.

Stammtisch der Friseurinnung Meißen

Gunter Heil und Bärbel Knittel

Stammtisch des Jahres 2019. Der Obermeister hatte für 19:00 Uhr in das Griechische Restaurant „Dionysos" nach Meißen eingeladen. Die anwesenden Mitglieder diskutierten über Neues aus der Innung, tauschten Erfahrungen aus und planten weitere Termine. Frau Wunner vom BSZ Meißen informierte über die Lehrlingsausbildung und gab wertvolle Tipps und Hinweise. Als Besonderheit zu diesem Stammtisch waren zwei Althandwerker der Friseurinnung eingeladen. Frau Bärbel Knittel und Herr Gunter Heil haben vor 60 Jahren ihre Meisterprüfung im Friseurhandwerk abgelegt. Mit einer Anerkennungsurkunde von der Handwerkskammer Dresden und einer Flasche Wein ehrte Obermeister Thielemann die beiden Jubilare. Die Freude bei den beiden Geehrten war groß und sie dankten für die Würdigung ihrer langjährigen Tätigkeit. Beide stehen zur Freude ihrer Kunden noch regelmäßig hinter dem Friseurstuhl und betonen, dass sie dies so lange es möglich ist, auch noch weiterhin tun werden. Der Obermeister und die Mitglieder wünschen Frau Knittel und Herrn Heil alles Gute, noch viele zufriedene Kunden und natürlich beste Gesundheit.

(KHS)