.

Auflösung beschlossen

November 2019


Die Mitglieder der Innung der Uhrmacher Ostsachsen haben in ihrer Mitgliederversammlung am 3. November 2019 die Auflösung ihrer Innung zum Jahresende beschlossen. Die Innung wurde 1990 gegründet und durch Ehrenobermeister Manfred Kuge bis zur Amtsübergabe 2006 an Bernd Seffner vertreten.

weiter lesen ...

Offener Brief des Obermeisters der Uhrmacherinnung

August 2019


Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Gründung der Innung der Uhrmacher Ostsachsen begeht im kommenden Jahr ein rundes Jubiläum. Am 9. April 1990 wurde sie gegründet und würde somit 30 Jahre alt werden. Nicht jede Innung kann auf ein erfolgreiches Wirken seit der Wende verweisen. Manfred Kuge aus Riesa hat die Innung seit ihrer Gründung als Obermeister geführt. 2006 übergab er den Staffelstab an mich. Inzwischen habe ich das Amt des Obermeisters seit 13 Jahren inne und bemühe mich seit geraumer Zeit, einen Nachfolger zu finden.

weiter lesen ...