Sie sind hier: Start / Versorgungswerk

.

Versorgungswerk

Das Versorgungswerk des Handwerks der Region Meißen e. V. ist eine soziale Gemeinschaftseinrichtung der eingetragenen Handwerksbetriebe im Bezirk der Kreishandwerkerschaft Region Meißen.

Der Verein hat u. a. die Aufgabe, Richtlinien für die zusätzliche Versorgung der bei den Mitgliedsbetrieben Beschäftigten zu erstellen und geeignete Einrichtungen für die praktische Durchführung der Versorgung zu schaffen. Lesen Sie hier neue Entwicklungen!


Juni 2018

SI Betriebsrente+ – Geringverdiener und Arbeitgeber profitieren

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz hat zum 1. Januar 2018 auch ein staatlich gefördertes Zuschussmodell gebracht. Dieses soll die betriebliche Altersversorgung (bAV) für gering verdienende Arbeitnehmer stärken. Die SIGNAL IDUNA hat darauf mit einem neuen Produkt reagiert: der SI Betriebsrente+.

weiter lesen ...


Juni 2018

Versorgungswerk des Handwerks der Region Meißen e. V. – Mitgliederversammlung mit Neuwahlen

Der Vorsitzende Peter Liebe hatte für den 24. Mai 2018 zur jährlichen Mitgliederversammlung eingeladen. Auf der Tagesordnung standen neben dem Jahresabschluss des Vorjahres und der Beschlussfassung des Haushaltes für 2018 auch Neuwahlen des Vorstandes. Leider war die Teilnahme seitens der eingeladenen Mitglieder nicht zufriedenstellend.

weiter lesen ...


April 2018

Risiko Cyber-Kriminalität

Moderne Datenverarbeitung ist auch in Handwerksunternehmen nicht mehr wegzudenken. Der neue digitale Schutzschild der SIGNAL IDUNA schließt eine gefährliche Deckungslücke bei Cyber-Attacken.

weiter lesen ...


Januar 2018

Neue Möglichkeiten durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist für Betriebe ein wirksames Instrument, um ihre Mitarbeiter stärker ans Unternehmen zu binden.

weiter lesen ...


Dezember 2017

Pflegebedürftigkeit hält sich nicht an Altersgrenzen

SIGNAL IDUNA bringt neue Pflegezusatzversicherung.

weiter lesen ...


Oktober 2017

Die richtige Kraftfahrtversicherung für Handwerksbetriebe

Die richtige Kraftfahrtversicherung zu finden, wird immer schwieriger. Einerseits will man für den „Fall der Fälle“ richtig versichert sein und das bei vollem Service, denn Service spart Zeit und gibt Sicherheit. Andererseits möchte
man von niedrigen Beiträgen profitieren.

weiter lesen ...


September 2017

Private Krankenversicherung im Alter

Die Menschen werden statistisch gesehen immer älter und bleiben dank des medizinischen Fortschritts auch länger gesund. Dieser Umstand ist mit ein Auslöser für steigende Kosten im Gesundheitswesen und folglich der Beitragsentwicklung der Krankenversicherung.

weiter lesen ...


Juni 2017

Betriebliche Altersversorgung

Gerade in kleinen und mittleren Unternehmen sowie bei Geringverdienern wird die betriebliche Altersversorgung (bAV) eher „stiefmütterlich“ behandelt. Dies soll das „Betriebsrentenstärkungsgesetz“ ändern.

weiter lesen ...


April 2017

Zahnzusatzversicherungen boomen – nicht nur an Zahnersatz denken

Wer regelmäßig zum Zahnarzt geht, der weiß, dass Leistungen, die über den Standard hinausgehen, nicht zum Nulltarif zu haben sind.

weiter lesen ...


.