Über die Innung des Bauhandwerks Meißen

Bauinnung Logo

Die Berufsbezeichnung Bauarbeiter oder Bauhandwerker wird landläufig für alle Personen verwendet, die auf einer Baustelle arbeiten oder in der Bauausführung tätig sind. Es handelt sich bei der Bezeichnung Bauarbeiter jedoch nicht um einen Ausbildungsberuf oder um eine feste Berufsbezeichnung. Nicht nur ausgebildete Fachkräfte werden als Bauarbeiter bezeichnet, sondern auch ungelernte Hilfsarbeiter oder Hilfskräfte, die auf einer Baustelle arbeiten.

Der Begriff Bauwesen bezeichnet übergreifend das Fachgebiet, das sich mit allen Aspekten des Bauens im Sinne der Errichtung von baulichen Anlagen bzw. Bauwerken beschäftigt. Der Begriff umfasst alle Themen, Arbeitsbereiche und Fachdisziplinen, die mit dem Bauen im o.g. Sinne zu tun haben, sowohl die Beteiligten des Bauprozesses als auch die gesamte Bauwirtschaft, Baukunst und Bautechnik.

Die einzelnen Fachdisziplinen dagegen betrachten das Bauen in der Regel unter bestimmten Blickwinkeln. So stehen im Bauingenieurswesen eher technische Fragen im Mittelpunkt, während die Architektur stärker gestalterische und Nutzungsaspekte bearbeitet. Die Akteure des Bauwesens sind „die am Bau Beteiligten“ (übliche zusammenfassende Bezeichnung): der Bauherr, die Planer (Architekten und Fachingenieure), die ausführenden Unternehmen, der (spätere) Nutzer, die Bauleitung und Bauüberwachung sowie die Baugenehmigungsbehörden.

Viele Zweige hat diese Zunft und doch wachsen sie nur so gut wie ihr Stamm, die Innung des Bauhandwerks, ist. Durch Information und Vermittlung will die Innung des Bauhandwerks Meißen diese Zweige selbst bei Sturm halten und sie Jahr für Jahr zu neuem Wachstum führen.

Ansprechpartner

ObermeisterStellvertreterGeschäftsführung

Hendrik Fuchs
BAUHAUF GmbH
Industriestraße 24
01640 Coswig
Telefon: 03523/72 631

Michael Wolf
Maurer- und Betonbaumeister
Naundorfer Straße 23
01640 Coswig
Telefon: 0174/3 22 71 37

Kreishandwerkerschaft
Kerstin Sorgatz
Hauptstraße 52
01589 Riesa
Telefon: 03525/73 39 63
Den obigen Artikel versenden



Was möchten Sie gerne senden?






Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.